Jahresgruppen Köln

Die Jahresgruppen Köln gibt es jetzt seit mehr als 10 Jahren. Regelmäßig Zeit und Raum für Dich und Deine Themen – und das in einer geschützten Gruppe.

Das Besondere hier ist, dass die Gruppe, die für ein Jahr zusammen ist, zur vertrauensvolle Ressource wird. Ein Jahr begleitet Dich die Gruppe in den Prozessen, Wegen und Stationen Deines Lebens.

Ganz aktuell stelle ich gerade die Jahresgruppen für 2021 zusammen.

Jahresgruppen in Köln – wie kann ich mir das vorstellen?

Mit maximal 5 weiteren Teilnehmer*innen entscheidest Du Dich bewusst, ein Jahr beispielsweise berufliche oder auch persönliche Themen in einer geschützten Gruppe zu teilen.

Ich begleite die Gruppen mit verschiedenen Methoden, vor allem der Aufstellungsarbeit (aber auch mit Elementen aus der Gestalttherapie, des Somatic Experiencing, der Hypnotherapie, u.a.).

Es geht um die Themen, die gerade wichtig für Dich sind. Das kann etwas Berufliches sein, Deine Selbstständigkeit, Deine Situation im Job. Oder es geht vielleicht um Deine Beziehung zum Partner*in, zu Deinen Eltern oder auch zu Deinen Kindern.

Oft ist es so, dass sich durch die Arbeit in der Jahresgruppe ein anderer, ein neuer Blick auf ein Thema positiv auch auf andere Bereiche Deines Lebens auswirkt.

Durch die regelmäßigen Treffen stellst Du Dich automatisch in den Fokus und bleibst an Deinen Themen. Veränderung passiert.

Du profitierst von der Arbeit der anderen Teilnehmer*innen der Jahresgruppe Köln, denn darüber kommst Du in Kontakt mit Impulsen, die Dein Erleben zusätzlich bereichern.

Jahresgruppen Köln – wie sind die Konditionen?

Von Januar bis Dezember 2021 gibt es:

  • 9 Gruppenabende in meiner Praxis in Köln
  • die kostenfreie Teilnahme an 2 Wochenend-Seminaren (ab 2021 voraussichtlich in meinem Seminarhaus in der Eifel)
  • Ermäßigungen auf andere Angebote von mir (auch auf die Einzelarbeit mit mir)

Kosten: 804 € (auch zahlbar per monatlichem Dauerauftrag von Januar bis Dezember 2021 in Höhe von 67 €)

Du findest in diesem Angebot eine Art Supervision für alle Themen, bei denen Du Dir Unterstützung und neue Impulse wünschst.

 

Jahresgruppen Köln Mandala

Am besten beschreiben können den Wert der Jahresgruppe die Teilnehmer*innen selbst:

Feedback zu Jahresgruppen Köln:

„Seit März 2020 bin ich Teilnehmerin einer Jahresgruppe von Susanne Schwarz.

Ich habe mich nach vielen Jahren Familienarbeit, Trennung und Scheidung, dem Tod beider Eltern und noch einigen anderen durchaus substanziellen Herausforderungen auf meinen persönlichen „Befreiungsweg“ gemacht, wenn ich das mal so nennen darf. Das war nicht leicht und herkömmliche therapeutische Angebote haben mich nicht dort abgeholt und nicht so unterstützen können, wie ich es mir gewünscht habe. Ich hatte das Gefühl, ich muss aus dem Kopf raus, das ewige Reden und Analysieren führte mich nur bis zu einem gewissen Punkt und dann blieb ich da stecken mit meinen eingeübten Mechanismen.

Ich wollte die Möglichkeit, in persönlichen Krisen oder wenn ich stecken bleibe und sich viele Fragen auftun, Rückhalt und Hilfe in Anspruch nehmen zu können. Und das auch auf eine körperliche, mentale, gestalterische Art, die am Kopf vorbei alle Sinne mitnimmt und tiefer geht und  hoffentlich nachhaltiger sein würde. Mit diesen Motiven folgte ich der Empfehlung einer Freundin und meldete mich bei Susanne an. Und tatsächlich hat diese Gruppenarbeit zu meiner großen Freude genau diese Wünsche erfüllt.

Ich lerne intensiv durch die anderen Teilnehmerinnen, deren Anliegen, weil es so viele parallelen Lebensthemen bei uns Menschen gibt. Was dabei unschätzbar wertvoll ist, ist Susannes feinfühlige Beobachtung mit der sie unsere Themen aufnimmt und sich entwickeln lässt.  

Es ist, als hätte ich jemanden an meiner Seite, der mich unterstützt, wann immer ich Unterstützung wünsche. Und zwar darin, meinen Weg zu finden, mich zu entwickeln und mich selber annehmen zu lernen. Das ist ein tolles Gefühl, eine wunderbare Gewissheit und ein großes Geschenk.

Was mich in unserer Gruppenarbeit stets aufs Neue ganz besonders beeindruckt, ist die große Intuition, ich möchte fast sagen: Instinktsicherheit, mit der Susanne unsere Gruppensitzungen durchführt und so spürbar für jede von uns ein Auge hat, uns begleitet und mit Mitgefühl und Achtsamkeit vorgeht. Das habe ich noch in keiner therapeutischen Arbeit so beobachten oder selber erfahren dürfen.

Ich fühle mich angenommen und gestärkt. Ich nutze beide Angebote, die Gruppenarbeit und von Zeit zu Zeit die Einzelarbeit, wenn ich etwas genauer betrachten möchte. Das ist meine Super-Kombi gegen tiefe Löcher und Ratlosigkeit!“ (S.G.)

(aus Datenschutzgründen nenne ich nur die Initialen)

 

Du erreichst mich jederzeit per Mail.

Ich freue mich über Deine Nachricht!

Datenschutzerklärung

Susanne Schwarz

systemische Therapeutin & Beraterin | Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Systemische Aufstellungen | Familienaufstellungen | Begleitung in Veränderungsprozessen

Weißenburgstr. 76, 50670 Köln (Innenstadt)

& deutschlandweit per Online-Videokonferenz

E-Mail

mail@susanne-schwarz.de

Praxiszeiten

Grundsätzlich vereinbaren wir Termine sehr individuell, auch zum Beispiel in den Abendstunden. In der Regel zwischen:

10.30 - 21 Uhr

Susanne Schwarz Kontakt

"Ich möchte Dich strahlen sehen!"